Page Title

Der Wiki wird derzeit überarbeitet: neue URL, neues Design, neue Inhalte!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mikeurban:anleitungen:sonderprofile_17_beispiele

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

mikeurban:anleitungen:sonderprofile_17_beispiele [2016/05/18 14:32] (aktuell)
julian Seitename wurde von mikeurban:sonderprofile_17_beispiele auf mikeurban:anleitungen:sonderprofile_17_beispiele geändert
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== 17 gängige Sonderprofile ======
 +
 +//Letzte Änderung mit MIKE URBAN Version 2008 SP3.//
 +
 +===== Einleitung =====
 +
 +Damit Ihnen beim Arbeiten mit Sonderprofilen der Einstieg etwas leichter fällt, finden Sie hier {{:​mikeurban:​downloads:​editor_sonderprofilbeispiele.zip|17 Profilformen}},​ wie sie in einschlägigen Publikationen (ATV, DIN) dargestellt sind. Fügen Sie Ihrem Projekt die "​sonderprofilbeispiele.mex"​ hinzu, und sofort stehen Ihnen Maulquerschnitt,​ Haubenquerschnitt,​ Drachenquerschnitt und viele andere mehr zur Verfügung.
 +
 +Um das Skalieren zu vereinfachen,​ beträgt die Höhe aller Profile 1. Die ersten zwei Profile (Kreis und Ei) wurden lediglich in die Sammlung aufgenommen,​ weil deren Stützpunkte als Basis für neue Sonderprofile dienen können.
 +
 +Vielen Dank an Albert Prehofer für die systematische Aufbereitung der Profildaten!
 +
 +{{  :​mikeurban:​menue:​editor_sonderprofilbeispiele.png?​300 ​ |}}
 +
 +
 +===== Import der Sonderprofilbeispiele =====
 +
 +Entzippen Sie das Archiv {{:​mikeurban:​downloads:​editor_sonderprofilbeispiele.zip|17 Profilformen}}.
 +
 +**(1)** Starten Sie im Menü "​Datei"​ den "​Import/​Export..."​. Um von einem Schritt zum nächsten zu gelangen müssen Sie im Folgenden immer "Next >" drücken.
 +
 +**(2)** Verwenden Sie den Assistenten. Importieren Sie aus MOUSE und wählen Sie im Feld daneben die "​sonderprofilbeispiele.mex aus.
 +
 +**(3)** Die Frage "​Möchten Sie Anpassungen am Import vornehmen?"​ beantworten Sie mit "​Ja",​ weil der Import standardmäßig alle vorhandenen Daten ersetzt, und Sie das verhindern möchten.
 +
 +**(4)** Im Schritt "​Aufgabe festlegen"​ wählen Sie "​Aufgabe bearbeiten",​ und suchen im Drop-Down-Menü "​Import MOUSE" aus (die einzige angebotene Aufgabe).
 +
 +**(5)** Im Schritt "​Einstellungen der Aufgabe festlegen"​ ändern Sie die [[mikeurban:​anleitungen:​import_uebertragungsarten|Übertragungsart]] von "​Ersetzen"​ auf "​Hinzufügen"​.
 +
 +**(6)** Im Schritt "​Tabellenkonfiguration festlegen"​ wählen Sie "Konf. unverändert"​.
 +
 +**(7)** Im Schritt "​Aufgabe fertig"​ wählen Sie "​Ja"​.
 +
 +**(8)** Im Schritt "​Durchzuführende Aufgaben auswählen"​ ändern Sie nichts.
 +
 +**(9)** Schließen Sie den Import ab.
 +
 +Als Ergebnis finden Sie im Sonderprofil-Editor nun 17 neue Sonderprofile.
 +
 +
 +===== Sonderprofile kopieren =====
 +
 +Möchten Sie die Abmessungen eines Sonderprofils für ein zweites Sonderprofil nutzen. Gehen Sie wie folgt vor.
 +
 +**(1)** Klicken Sie auf den Namen des Sonderprofils,​ das Sie kopieren möchten, um es zum aktiven Element zu machen. Der schwarze Pfeil wird links neben der Profil ID sichtbar.
 +
 +**(2)** Wählen Sie "​Befehle...",​ dann "In die Zwischenablage kopieren"​ und dann "​Untertabelle"​ (Secondary Table), um die Profilpunkte [[mikeurban:​menue:​befehl_datenaustausch_zwischenablage//​|in die Zwischenablage zu kopieren]].
 +
 +**(3)** Erstellen Sie mit "​Neu"​ ein neues Sonderprofil,​ geben Sie ihm einen Namen, und wählen Sie den Typ "X-Z geschlossen"​ aus.
 +
 +**(4)** ​ Wählen Sie "​Befehle...",​ dann "Aus der Zwischenablage einfügen"​ und dann "​Untertabelle"​ (Secondary Table), um die Profilpunkte beim neuen Profil wieder einzufügen.
 +
 +
 +===== Sonderprofile skalieren =====
 +
 +Die Sonderprofile der "​sonderprofilbeispiele.mex"​ sind so definiert, dass ihre Höhe genau 1 beträgt. Wahrscheinlich sind Sie auch an anderen Abmessungen interessiert. Breite und Höhe eines Sonderprofils lassen sich mit dem "Field Calculator"​ anpassen.
 +
 +**(1)** Klicken Sie auf den Namen des Sonderprofils,​ das Sie skalieren möchten, um es zum aktiven Element zu machen. Der schwarze Pfeil wird links neben der Profil ID sichtbar.
 +
 +**(2)** Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spalte "​X"​ und wählen Sie den "Field Calculator"​. Die Datenbank muss zur Bearbeitung geöffnet sein, damit Sie den Field Calculator überhaupt aktivieren können.
 +
 +{{  :​mikeurban:​menue:​editor_sonderprofile_skalieren.png?​300 ​ |}}
 +
 +**(3)** Über dem Eingabefeld steht bereits "HX =". Ergänzen Sie z.B. ''​[HX] * 1.2'',​ um die X-Koordinate (und damit die Breite) um 20% zu erhöhen.
 +
 +**(4)** Analog verfahren Sie mit der Z-Koordinate,​ die sich hinter dem Feld ''​[WZ]''​ verbirgt, um die Höhe des Profils zu verändern.
 +
 +Ist das Sonderprofil nicht mit X- und Y-Koordinaten definiert, sondern über Höhen und Weiten, bearbeiten Sie die Spalte H für die Höhe [HX], sowie die Spalte W für die Weite [WZ].
 +
 +===== Offene Punkte =====
 +
 +  * mex-Dateiformat wird ab der Version 2016 nicht mehr unterstützt. In pfs-Format umwandeln?
  
mikeurban/anleitungen/sonderprofile_17_beispiele.txt · Zuletzt geändert: 2016/05/18 14:32 von julian