Page Title

Der Wiki wird derzeit überarbeitet: neue URL, neues Design, neue Inhalte!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mikeurban:baustelle:ergebnisse_mouse

Darstellung von Ergebnissen einer Kanalnetzberechnung mit MOUSE

Dieser Artikel wird momentan überarbeitet. Wichtige Teile können fehlen oder sogar falsch sein. Bitte diesen Artikel nicht als Anleitung für Problemlösungen benutzen!

Bei der Ergebnisdarstellung muss man grundsätzlich unterscheiden, ob man direkt auf die binäre Ergebnisdatei zugreift, oder auf Ergebnisse, die in die MIKE URBAN-Datenbank geschrieben worden sind.

ABBILDUNG AUS Telegdy_Ergebnisse_v01.ppt FIXME

Binäre Ergebnisdatei

MOUSE speichert die hydraulischen Ergebnisse

  • hydrologischer Oberflächenabfluss: *.crf
  • Abflusstransport: *.prf

Visualisierung

  • MIKE View
  • MIKE URBAN
  • ArcGIS

MIKE URBAN-Datenbank

Berechnungsergebnisse von Kanalnetzberechnungen üblicherweise sehr umfangreich, daher nicht vorgesehen, jeden Zeitschritt in die Datenbank zu speichern, sondern nur Mimina, Maxima und eventuell akkumulierte Werte.

Dies ist ausschließlich in MIKE URBAN möglich. Technisch gesehen werden die Minima, Maxima und akkumulierten Werte in reine Tabellen geschrieben, die keine Geometrie aufweisen. Um die Ergebnisse im Lageplan darstellen zu können, müssen die Ergebnistabellen erst mit den entsprechenden Featureklassen (Haltungen, Knoten etc.) gejoint werden.

mikeurban/baustelle/ergebnisse_mouse.txt · Zuletzt geändert: 2014/03/06 22:29 von thomas