Page Title

Der Wiki wird derzeit überarbeitet: neue URL, neues Design, neue Inhalte!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mikeurban:baustelle:randbedingungen

Randbedingungen (MOUSE)

Letzte Änderung mit MIKE URBAN Version 2011 SP7.

Einleitung

Eine Modellrandbedingung kann als eine externe Beeinflussung definiert werden, die das Verhalten der berechneten Variablen innerhalb des geltenden Modellbereichs steuert. Eine Randbedingung ist durch ihren Typ und ihre Modellanbindung definiert. MOUSE unterscheidet drei Gruppen von Randbedingungen:

  • Gebietsbelastung und meteorologische Randbedingungen
  • Netzlasten
  • Außenwasserspiegel

Niederschlag

Item Type Unit Value Type
Rainfall depth millimeter, micrometer Step_Accumulated (Darstellung als Sägezahn)
Mean_Step_Accumulated (Darstellung als Stufendiagramm)

Value Type „Instantaneous“ wird vom MIKE 1D-Berechnungskern nicht akzeptiert, sondern mit einer Fehlermeldung quittiert.1)

1)
Der MOUSE-Berechnungskern hat den Value Type nicht beachtet.
mikeurban/baustelle/randbedingungen.txt · Zuletzt geändert: 2018/07/02 12:22 von thomas