Page Title

Der Wiki wird derzeit überarbeitet: neue URL, neues Design, neue Inhalte!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mikeurban:dhiappini

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
mikeurban:dhiappini [2017/09/06 11:25]
thomas [CRS_EXTRAPOLATION]
mikeurban:dhiappini [2017/09/06 11:37] (aktuell)
thomas [CRS_EXTRAPOLATION]
Zeile 104: Zeile 104:
 ===== CRS_EXTRAPOLATION ===== ===== CRS_EXTRAPOLATION =====
  
-Werden ​//offene Sonderprofile// modelliert und der Wasserspiegel erreicht entweder links oder rechts die Böschungsoberkante,​ so stoppt der Simulationslauf. Mit den folgenden Einstellungen ​lassen sich die Böschungen ​weiter erhöhen, sodass der Simulationslauf fortgesetzt werden kann.+Werden offene ​[[mikeurban:​menue:​mouse_sonderprofile|Sonderprofile]] modelliert und der Wasserspiegel erreicht entweder links oder rechts die Böschungsoberkante,​ so stoppt der Simulationslauf. Mit den folgenden Einstellungen ​werden ​die Böschungen ​extrapoliert, sodass der Simulationslauf fortgesetzt werden kann.
  
-|''​CRS_EXTRAPOLATION=1'' ​               |keine Extrapolation|+|''​CRS_EXTRAPOLATION=1'' ​               |keine Extrapolation; ist der Parameter nicht definiert, wird ebenfalls keine Extrapolation durchgeführt  ​|
 |''​CRS_EXTRAPOLATION=2'' ​               |Extrapolation entsprechend dem ''​CRS_EXTRAPOLATION_ANGLE''​ (=Extrapolations-Winkel) und des ''​CRS_EXTRAPOLATION_HEIGHT_FACTOR''​.| |''​CRS_EXTRAPOLATION=2'' ​               |Extrapolation entsprechend dem ''​CRS_EXTRAPOLATION_ANGLE''​ (=Extrapolations-Winkel) und des ''​CRS_EXTRAPOLATION_HEIGHT_FACTOR''​.|
 |''​CRS_EXTRAPOLATION_ANGLE=90.0'' ​      ​|Winkel [Grad] zwischen der Horizontalen und den zu extrapolierenden Sonderprofilschenkeln;​ in diesem Beispiel 90°, das heißt vertikale Schenkel.| ​ |''​CRS_EXTRAPOLATION_ANGLE=90.0'' ​      ​|Winkel [Grad] zwischen der Horizontalen und den zu extrapolierenden Sonderprofilschenkeln;​ in diesem Beispiel 90°, das heißt vertikale Schenkel.| ​
mikeurban/dhiappini.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/06 11:37 von thomas