Page Title

Der Wiki wird derzeit überarbeitet: neue URL, neues Design, neue Inhalte!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mikeurban:setup:installation_2016_dhi-network-license-manager

Installation des DHI Network License Managers 2016

Handbuch: DHI Network License Manager User Guide
Letzte Änderung mit DHI Network License Manager 2016.

In der Konfigurationen A (und eventuell in der Konfiguration D) gemäß Installationswegweiser für MIKE URBAN 2016 müssen Sie den DHI Network License Manager auf einem zentralen Server in Ihrem Firmennetzwerk installieren.

Das Handbuch NetworkLicenseManager.pdf befindet sich im Verzeichnis \DHI Network License Manager\ auf dem USB-Stick oder in der herunterladbaren .zip-Datei.

Systemvoraussetzungen

Der DHI Network License Manager 2016 läuft unter folgenden Systemvoraussetzungen:

  • Voll unterstütze Betriebssysteme: Windows 7 Professional Service Pack 1 (32 und 64 bit), Windows 8.1 Pro (64 bit), Windows 10 Pro (64 bit) und Windows Server 2012 Standard (64 bit). Aktuelles in den FAQ
  • Nicht unterstützte, aber teilweise getestete Betriebssysteme: Windows 8.1 Pro (32 bit), Windows 10 Pro (32 bit) und Windows Server 2008 R2 Standard Service Pack 1 (64 bit). Beachten Sie, dass Release 2016 die letzte Version ist die 32-Bit-Systeme unterstützt. Aktuelles in den FAQ
  • Prozessor: 2×86 or x64, 2.2 GHz (oder mehr)
  • Hauptspeicher (RAM): 2 GB oder mehr
  • Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr
  • Monitor: zumindest SVGA, Auflösung 1024×768 in 16 bit Farbe
  • Grafikkarte: 64 MB RAM (empfohlen sind 256 MB RAM oder mehr), 24 bit true colour
  • Medien: DVD-Laufwerk für Dual-Layer-DVDs für die Installation
  • Dateisystem: NTFS
  • Softwareanforderungen: .NET Framework 3.5 SP1 und .NET Framework 4.0 (Full Profile)

Installation

Um den DHI Network License Manager zu installieren, müssen Sie über Administratorrechte verfügen.

(a) Falls Sie den MIKE Powered by DHI USB-Stick erhalten haben, öffnet sich nach dem Einstecken des Sticks das Setup-Fenster. Wählen Sie in den „DHI Software Products“ den „DHI Network License Manager“ und klicken Sie <Install>.

(b) Falls Sie Ihre Dateien per Download1) bezogen haben, entzippen Sie die Installationsdateien an einen beliebiegen temporären Ort und starten Sie die „Setup.exe“.

(1) Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarungen.

(2) Der Installationspfad lautet: C:\Programme (x86)\DHI\2016\DHI Network License Manager\. (siehe Installation von MIKE URBAN 2016 auf dem Arbeitsplatz > Automatische Installation

(3) Nach Abschluss der Installation stecken Sie bitte den USB-Dongle an.

Lizenzdatei registrieren

(4) Öffnen Sie unter „Startmenü > Programme“ die „DHI Network License Administration“.

(5) Im Register „Start/Stop License Service“ installieren Sie die Lizenzdatei mit <Install license file>.

(6) Starten Sie den Service mit <Start Service>.

Im Register „Start/Stop License Service“ unter <License Info> können Sie die lizensierten Module und insbesondere die MIKE URBAN Versionsnummer überprüfen.

Im Register „Usage“ zeigt Ihnen „Seats Info“ die vorhandenen Plätze und „Current Sessions“ die von den Clients gerade verwendeten Plätze.

Client mit dem Server verbinden

Der Verbindungsaufbau ist auf der Seite Installation von MIKE URBAN 2016 auf dem Arbeitsplatz > MIKE Lizenzsystem in der linken Spalte Network beschrieben.

Einstellungen

Die Kommunikation mit dem DHI Network License Manager erfolgt standardmäßig über den Port 8888. Falls Kommunikationsprobleme auftreten, können Sie können den Port unter „Advanced Settings“ verändern.

Hilfe bei Problemen

Handbuch: DHI Network License Manager User Guide, section 4 Troubleshooting
MIKE URBAN 2014 - Hilfe bei Installationsproblemen

Offene Punkte

  • Abbildungen einfügen
1)
einmalige Registrierung erforderlich
mikeurban/setup/installation_2016_dhi-network-license-manager.txt · Zuletzt geändert: 2016/06/17 12:17 von thomas