Page Title

Der Wiki wird derzeit überarbeitet: neue URL, neues Design, neue Inhalte!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mikeurban:setup:installation_deinstallation2009

Deinstallation von MIKE Urban 2009

MIKE Urban 2011 ist nicht kompatibel zu älteren Versionen. Sie müssen MIKE Urban 2009 vorab deinstallieren.

Beginnen Sie mit der Deinstallation zu normalen Bürozeiten, um sicher zu gehen, dass Sie die neue Lizenzdatei per Telefon anfordern können, falls es automatisch übers Internet nicht klappt. Andernfalls stehen Sie auf einmal ohne lauffähige Installation da!

1. Sichern wichtiger Daten

Falls Sie das MOUSE-Modul verwenden und die Datei dhiapp.ini (im Bin-Verzeichnis von MIKE Urban) Ihren besonderen Bedürfnissen angepasst haben, sichern Sie diese Datei. Nach erfolgter Installation müssen Sie Ihre Anpassungen in der neuen dhiapp.ini händisch ergänzen.

Benutzerdefinierte Werkzeugleisten und Tastenkürzel gehen verloren. Notieren Sie sich Ihre Einstellungen, um Sie in der Version 2011 erneut einzugeben.

2. Deinstallation von MIKE Urban (und ArcGIS)

Falls Sie nach der Installation von MIKE Urban 2009 das deutsche Supplement zu ArcGIS von der ESRI-Webseite heruntergeladen und installiert haben, sollten Sie auf jeden Fall mit der Deinstallation dieses deutschen Supplements beginnen. Verwenden Sie die Systemsteuerung > Software und deinstallieren Sie ArcGIS Desktop 9.3 - deutsches Supplement.

Anschließend deinstallieren Sie in der „Systemsteuerung > Software“ DHI MIKE Urban 2009.

Schließlich deinstallieren Sie ArcGIS Desktop.

3. Löschen weiterer Daten

Das Verzeichnis „C:\Programme\Gemeinsame Dateien\DHI\MIKEZero\“ enthält unter anderem Ihre bisherige Lizenzdatei „DHILicense.dat“. Speichern Sie zur Sicherheit eine Kopie der DHILicense.dat.

Abschließend löschen Sie das allen DHI Produkten gemeinsame Verzeichnis „C:\Programme\Gemeinsame Dateien\DHI\MIKEZero\“.

Falls sich einzelne Dateien nicht löschen lassen, weil ein Prozess noch auf sie zugreift, beenden Sie im Windows Task-Manager den Prozess „LicSvcLoc.exe“. Anschließend löschen Sie die bisher blockierten Dateien.

Bekannte Probleme

Unvollständige Deinstallation einzelner MIKE Urban DLLs

Falls Sie mit einer Meldung in folgender Art konfrontiert sind…

…sagen Sie OK. Im nächsten oder übernächsten Bildschirm werden Sie gefragt, ob Sie die Deinstallation abbrechen wollen. Sagen Sie NEIN!

Der Vorgang kann sich mit mehreren Komponenten vielleicht ein Dutzend Mal wiederholen. Irgendwann ist aber Schluss, und MIKE Urban ist deinstalliert.

Lesen Sie den Originalhinweis.

Windows Installer Problem mit MIKE Urban

Gelegentlich kommt es vor, dass sich MIKE Urban partout nicht deinstallieren lässt. Folgender Hinweis hilft Ihnen dabei, den Windows Installer zu überlisten.

Ein weiteres starkes Werkzeug, um bestehende Installationen zu entfernen, ist der Absolute Uninstaller.

mikeurban/setup/installation_deinstallation2009.txt · Zuletzt geändert: 2016/05/18 11:59 von julian