Page Title

Der Wiki wird derzeit überarbeitet: neue URL, neues Design, neue Inhalte!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mikeplus:anleitungen:uebungsbeispiel_stofftransport_schadstoffe

Schadstoffe anlegen

Dieser Beitrag gehört zum Übungsbeispiel Stofftransport (LTS).

⯇ Zurück zu Bestehendes Modell öffnen und Stofftransport aktivieren
Weiter nach Randbedingungen Wasserqualität

Im ersten Schritt definieren wir Schadstoffe, die wir in der Berechnung berücksichtigen möchten. Für unser Beispielmodell berücksichtigen wir nur gelöste Substanzen im Abwasser (also keine Sedimente). Zwei Parameter werden wir im Modell anlegen:

  • Biochemischer Sauerstoffbedarf (60g/EW/Tag)
  • Ammonium-Stickstoff (7g/EW/Tag)

Wir gehen davon aus, dass kein Abbau im Netz stattfindet.

Schadstoffe anlegen

Öffnen Sie unter den Editoren die Gruppe Wasserqualität und den Editor AD Bestandteile.

Hier definieren wir nun die verschiedenen Schadstoffe. Klicken Sie zweimal auf "Einfügen" um zwei neue Bestandteiel zu erstellen. Vergeben Sie eindeutige Namen. Da wir davon ausgehen, dass kein Abbau im Netz stattfindet können wir die Standardeinstellung (Abbau=0/h) belassen.

mikeplus/anleitungen/uebungsbeispiel_stofftransport_schadstoffe.txt · Zuletzt geändert: 2021/10/13 14:36 von astrid